Kein Problem für mich! [Event]

„Eine kleine Schnitzeljagd durch Wizard, dass wäre es doch …“, murmelte Merle Ambrose vor sich hin.
„Doch man müsste es allen gerecht machen, damit auch jeder daran teilnehmen kann … also müsste man es vom Level abhängig machen …“, Merle versucht vergeblichst ein Event zu kreieren, scheitert jedoch an der Umsetzung.
„Warum denkst Du Dir dann noch einfach Orte oder Gegner aus und umschreibst den jeweiligen Ort und lässt unsere Zauberer danach suchen, so haben sie ihren Spaß beim Raten und Suchen und Du könntest es je nach Bedarf des Levels unterschiedlich gestalten?“, platzte ihm Gamma genervt ins Wort.
„Das ist es! Ich werde drei Gegner oder Orte finden, die die Zauberer in ihrem Level finden müssen und wovon sie ein Screenshot vom Gegner machen müssen, während sie im Kampf sind. Man, da habe ich mich ja mal wieder selber übertroffen!“, sagte Merle fröhlich vor seinem Schreibtisch.

Hier findet ihr die Auflistung die Merle uns gegeben hat, entsprechend auf euer Level abgestimmt. Wir benötigen also ein Screenshot von eurem Buch, wo wir sehen können welches Level ihr habt. Des Weiteren jeweils einen Screenshot von den drei Gegnern, welche ihr besiegen sollt, nachdem ihr das Rätsel um deren Standort gelöst habt.

Die fertigen Einsendungen schickt ihr bitte an event@mysteriesofthespiral.de mit dem Betreff „Gegner“.

Zeit dazu habt ihr bis zum 08.08. um 23:59.

Viel Glück!

Bis Level 10 und ohne Clubmitgliedschaft (Wizard City)

Rätsel 1 – Gegner 1

Wir alle haben in Wizard klein angefangen und mussten uns großen Herausforderungen stellen. Etwas schlendern durch das Kaufmannsvietel hat noch niemandem geschadet und dann ab zum Basar. Doch irgendwas lenkt hier ab. Ich sehe keinen Bösewicht doch finden muss ich ihn hier. Wo kann er nur versteckt sein?

Rätsel 2 – Gegner 2

Nachts ist es dunkel und kalt und eins kann man zu dieser Tageszeit nicht sehen. Einen Schatten. Na ihr cleveren Kerlchen, kommt ihr darauf wen wir hier suchen?

Rätsel 3 – Gegner 3

Eins kamen wir alle dort in die Welt von Wizard101. Eine Eule zeigte uns den weg dort entlang. Ein großer Turm und schütternde Beben waren an diesem Ort zu spüren. Doch damals fing es dort nur klein an. Doch Heute muss man viele bezwingen um am Ende den einen zu besiegen.

Bis Level 30 (Krokotopia)

Rätsel 1 – Gegner 1

Alles voller Sand, Sand und noch mehr Sand. Kaum kann man die Augen hier aufhalten, wenn der Wind anfängt zu wehen. Kaum zu glauben das es an diesem Ort einen eisigen Platz geben soll. Als Hinweis gab man mir ein Stück Eis und eine große Axt. Wie soll das nur helfen den Gegner zu enttarnen.

Rätsel 2 – Gegner 2

Gar nicht vor allzu langer Zeit…. da begab ich mich unterhalb der Eishöle zu einem Gegner, um diesen zu besiegen. Doch leider gelang mir das nicht so einfach. Nur einen Hinweis kann ich euch geben der Sand und die Zeit sind im Einklang zu diesem Gegner. Na kommt ihr drauf?

Rätsel 3 – Gegner 3

Da war einmal ein Schuft, man fand ihn in der Familiengruft. Er war ein König das konnte man sehen, doch blieb ich nie freiwillig dort stehen. Bringt mir seine Krone und beweist mir euren Mut!

 

Bis Level 50 (MuHong und Drachenfels)

Rätsel 1 – Gegner 1

Ein Elefant *hahaha* den sollst du besiegen. Doch gib Acht, nicht das er dir auf deine kleinen Füße tritt.  Eile kleiner Zauberer! Suche ihn in einem Tempel und zeige ihm wer der wahre Held des Krieges ist.

Rätsel 2 – Gegner 2

Vorbei an dem Buch der Himmlischen Weisheit. Mach Dich auf zu den Gräbern der Ahnen und suche den Bösen. Du hast mich schon verstanden der BÖSE! Finde ihn und bringe ihn zur Strecke. Oder kämpfst du etwa nicht für das Gute?

Rätsel 3 – Gegner 3

Pocken, Pocken …. welche Pocken waren es nur gleich. Angriff, Verteidigung … Ahhhh Schutzpocken. Suche einen Gegner der so viel Angst hat, dass er niemals ohne seine Schutzpocken in einen Kampf geht. Bezwinge ihn und sein Gefolge.

 

Bis Level 70 (Celestia)

Rätsel 1 – Gegner 1

BAH Bah bah ist das hier stürmisch. Wo sind wir denn hier gelandet? *Mal den Zettel aus der Tasche krame* Ahhh… Wir sind in der Sturmspalte. So ein Mist, der halbe Name des Gegners ist nicht mehr zu entziffern…. Ein Soldat mit dem Namen : Ar…… D……..g! Hmm auf auf, wir müssen ihn finden, die Zeit, sie drängt.

Rätsel 2 – Gegner 2

Nun denn, da wir schon einmal in Celestia sind, begeben wir uns gleich zum nächsten Gegner. Soweit mich meine Erinnerungen nicht trüben, müssten wir hier Morganthe finden. Sie zu besiegen ist nicht unser Auftrag, dennoch werden wir sie sehen. Um dann, aber auch nur dann, einen Hai zu finden und diesen zu töten. Bringt mir seinen Namen und als beweis seine Flosse. Ob ich mitkomme? Oh nein … Das macht ihr schön alleine.

Rätsel 3 – Gegner 3

Wir sind noch immer in Celestia. Es wird Zeit dem letzen Gegner hier das Handwerk zu legen. Sucht eine Anstalt im Forschungszentrum dann habt ihr ihn, den Halunken!

 

Bis Level 90 (Azteka)

Rätsel 1 – Gegner 1

Uhh schön sonnig und warm hier. Da holen wir doch besser gleich einmal die Sonnenbrillen raus.  So schnell landet man also in Azteka. Hier müssen wir uns ins Zeug legen, oder sollten wir die Gegner erledigen? Wie dem auch sei. Der Auftrag lautet. Findet TttTTeuch *Gesundheit* Puh, danke. Teuch … ach Mist, ich werde alt… wie hieß er denn noch gleich weiter? *Grübel grübel* Mir fällt es nicht mehr ein. Im Zocalo muss er sein, also auf auf und sucht ihn, wir verlieren nur wertvolle Zeit wenn ich weiter nachdenken muss.

Rätsel 2 – Gegner 2

Oh nein er strahlt und strahlt …. dieser verfluchte Tlalocan … Und ich habe mal wieder voll vergessen wo er steckt. Ich kann euch hier leider keinen Hinweis dazu geben wo er ist.

Rätsel 3 – Gegner 3

Der Himmel, er wird bluten, wenn wir ihn nicht besiegen. Wir müssen unser schnellstes Reittier satteln und uns aufmachen in die Sümpfe. Retter diese Welt, bevor der Himmel errötet.

 

Bis Level 110 (Khrysalis und Polaris)

Rätsel 1 – Gegner 1

Mit Erfolg haben wir Azteka den Rücken zu gekehrt und wurden von Insekten nun entführt. Wo bringen sie uns nur hin? Bereitet dem ein Ende und rettet uns. Doch zuerst müsst ihr in einem Turm, der für die Mondfinsternis bekannt ist. Ein kleines süsses Mädchen Mäuschen müsst ihr finden, doch zuvor müsst ihr ihre Wachen besiegen.

Rätsel 2 – Gegner 2

Brrr Brrrr *schlotter* Wwwwaaaas ist das. hier ist es soooo kalt. *Zitter* Runter vom Schiff mit euch! Sucht schnell dieses verrückte Wesen das ohne sein Ei nicht zu finden ist. *Zitttter* PPpaaassst auf sssiiie ist sehr verrückt, sie hat lebende Statuen in ihrem Garten!! *Heissen Tee schlürf*

Rätsel 3 – Gegner 3

Am Hafen habe ich so eben gelauscht. Wenn wir weiter wollen und raus aus dieser eisigen Welt, müssen wir in das Hauptquartier der Wachbrigade und den Inspektor schnell und leise vernichten.

 

Bis Level 120 (Polaris und Mirage)

Rätsel 1 – Gegner 1

Nachdem wir den Inspektor besiegt haben, waren seine letzten Worte ..“Ihr …Horizontfeste“. Ich weiß nicht genau was er uns damit sagen wollte, aber vielleicht solltet ihr dort einmal nachschauen gehen.

Rätsel 2 – Gegner 2

Der Bösewicht der Welt ist besiegt, nun können wir unser Lager in Caravan aufschlagen. Es soll jedoch ziemlich kalt dort werden, vielleicht sollten wir uns dort ein Zelt suchen. Man sagte mir, dass man hier in den Wüsten auch Flaschengeister sehen kann, doch dies halte ich für ein Gerücht .. oder existieren sie vielleicht doch?

Rätsel 3 – Gegner 3

Wir haben es geschafft, wir sind am Ende unserer Reise angekommen, die verbotene Kammer. Doch hier in den Hügelgräbern müssen wir vorsichtig sein, wer weiß welche Gefahren noch auf uns lungern. Seid ihr mutig genug die verbotene Kammer zu betreten und uns den Schatz aus der goldenen Truhe zu beschaffen, wofür wir die ganze Reise auf uns genommen haben? Wir zählen auf euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.